Sei auch du ein Bändiger und entscheide was du mit deinen Kräften tust.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Abzweigung

Nach unten 
AutorNachricht
Tessa Jode
Licht
Licht
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 18.05.13
Alter : 23

BeitragThema: Abzweigung   Sa Jun 15, 2013 3:23 am

Dies ist die Abzweigung wo man wählen kann ob man in den Mädchenflur oder in den Jungenflur gehen will.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tessa Jode
Licht
Licht
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 18.05.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Abzweigung   Sa Jun 15, 2013 3:26 am

Firstpost

Ich zog die Tasche näher an mir ran und den Schultergurt fester. Immer wieder rutschte sie runter und landete beinah auf den Boden. Ich hatte keine große Lust später alles aufzusammeln den dabei musste ich auf dem Boden rumkauern und das wäre echt erniedrigend gewesen.
Heute war der erste Schultag wieder, heute werden neue Lehrer und Schüler kommen. Viele neue Gesichter mit denen ich mich auch nicht anfreunden werde. Ich weiß schon jetzt das ich niemals Freunde haben werde, doch irgendwie ist es ja auch meine Schuld. Ich war einfach viel zu schüchtern und abwesend. Mein Bruder hatte gesagt ich seie hübsch und doch wurde ich nie beachtet, wegen meiner schüchternen Art.
Ich senkte den Kopf und setzte meinen Weg fort, an mir hsuchte ab un zu Schüler vorbei deren Gesichter mir bekannt waren ich jedoch kein Wort mit ihnen wechselte.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Matthew Summers
Eis
Eis
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 13.06.13

BeitragThema: Re: Abzweigung   Sa Jun 15, 2013 4:27 am

Firstpost

Da war ich also. Im Camp.. sonderlich begeistert war ich persönlich nicht gewesen, aber was ich nicht alles für Darius tat. Er gab mir alles, was ich nun hatte.. Er gab mir ein Zuhause und ein Ziel, einen Sinn des Lebens. Nur durch ihn war ich nun schon bereits ein kleiner Meister meines Elements und somit wohl wesentlich stärker, als die meisten hier. Denn die meisten kamen her, weil sie anfänger waren. Ich könnte sie abschlachten, aber nein, das war vorerst nicht der Plan. Ich sollte erstmal Informationen sammeln und vielleicht ein paar Leute gewinnen. Aber wie das ganze nun klappen würde, würde man wohl erst später sehen. Wirklich motiviert war ich nicht, meine einzige Motivation lag darin, zu verhindern, dass diese Leute hier den Zielen Darius und somit den Zielen der dunklen Seite im Weg standen..
Niemand durfte uns im Wege stehen.
Ich ballte meine Hand zur Faust und schrat weiter vorran. Ich war bereit. Und so verirrte ich mich irgendwie in den Tempel der Lichtbändiger, wobei mir dies nichts ausmachte. Ich musste überall mal reinsehen, schauen, wie viel es von jeder Art gab.. das war eine wichtige Information. Doch mein Plan wurde durchkreuzt, als ich plötzlich gegen jemanden lief, der anscheinend genauso wenig wie ich auf seine Umgebung achtete. Es stellte sich schnell heraus, dass es sich dabei um ein hübsches Mädchen handelte. Na dann woltle ich mal den netten Matt spielen.
"Entschuldige, ist alles in Ordnung?", fragte ich sie höflich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tessa Jode
Licht
Licht
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 18.05.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Abzweigung   Sa Jun 15, 2013 5:24 am

Ich war so in Gedanken versunken das ich nicht auf die Umgebung achtete und damit promt in jemanden reinlief. Zum Glück rutschte mir diesmal die Tasche nicht von der Schulter, also war es doch was gutes dran das ich den Grut fester gezogen hatte.

"Äh ... 'tschuldige."
, meinte ich leise. Ich hatte immer noch den Kopf gesenkt weswegen ich nur die Beine sah, doch danach zu urteilen war es eindeutig ein Kerl. Schließlich hob ich doch den Kopf, er war größer als ich und das ziemlich groß. Mir hatte es nie ausgemacht so ein Winzling zu sein, doch es nervte mich ständig hochzuschauen zu müssen. Wieso waren immer alle so groß?

"Entschudlige, ist alles in Ordung?", fragte er mich höflich. Das hatte ich wirklich nicht erwartet, meistens bekam ich irgendwelchen pampigen Antworten. Jedoch war es mal eine Abwechslung."Äh ... ja.", erwiderte ich ein wenig lauter und schaute den Kerl vor mir musternd an.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Matthew Summers
Eis
Eis
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 13.06.13

BeitragThema: Re: Abzweigung   Sa Jun 15, 2013 6:53 am

Das Mädchen hatte wohl Glück, dass der Zusammenprall nicht so stark war, so blieb sie afuf den Beinen und die Tasche, die sie dabei hatte fiel auch nicht zu Boden. Schlecht gefühlt hatte ich mich nun eigentlich nicht. Sie hatte nicht aufgepasst, aber da ich hier sowieso in eine andere Rolle schlüpfen musste, musste ich eben so tun.
Sie entschuldigte sich, genauso wie ich. Ihre Stimme schien eher leise und sie war auch eher klein, wirkte schüchtern. Ich zog eine Braue daher etwas in die Höhe, gerade als sie etwas zu mir herauf schaute und mich musterte. Sie meinte, dass alles in Ordnung war, also gab es praktisch nichts mehr, was ich noch zu sagen hatte. Eigentlich hatte ich sowieso nichts zu sagen.. aber ganz ich war ich in diesem Camp sowieso nicht. Das durft eich auch gar nicht, sonst würde alles viel zu schnell auffliegen und das soltle es nicht. So war der Befehl von ganz oben und diesem wollte ich mich gewiss nicht widersetzen.
Dann fasste ich sie aber noch sanft an die Schulter und schaute sie etwas eindringlicher an. "Wirklich alles in Ordnung?", fragte ich. Natürlich war es mir eigentlich egal, aber so spielte ich nun einfach mal den besorgten und hilfsbereiten Mitschüler. "Ich hätte wohl einfach besser aufpassen sollen..", sagte ich dann und wurde damit noch selbstkritisch. So war ich nun.. normal gar nicht aber diese Umstände erforderten eben solche Maßnahmen. "Kann ich das irgendwie wieder gut machen?", fragte ich dann. Vielleicht kam ich so an sie und Informationen ran?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tessa Jode
Licht
Licht
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 18.05.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Abzweigung   Mo Jun 17, 2013 7:30 am

Er fragte wieder nach ob wirklich alles in Ordnung sei. Okay das wirklich zu viel des guten, ich schaute skeptisch zu ihm hoch. Das konnte doch nicht sein ernst sein oder? Welcher Junge war schon zu einem Mädchen nett das ihn angerempelt hatte, ich kannte nicht viel. "Nein, nein ist schon okay.", meinte ich schließlich und diesmal klang meine Stimme fester als ich eigentlich dachte.

Ich hatte nie jemanden gekannt der wirklich freundlich war, den dieser Junge fragte mich jetzt doch tatsächlich wie er das wieder gutmachen könnte. Ich zog eine Augenbraue hoch und sah ihn verwundert an. Wollte er mich etwa auf den Arm nehmen oder was? Ich schütelte den kopf und sagte:" Ist schon okay ich hätte einfach besser aufpassen sollen das ist alles."

Ich zog den Riemen meiner Tasche fester um die Schulter. Kurz schaute ich den Jungen noch mal an. Ich hatte ihn hier noch nie gesehen und eigentlich kannte ich alle Gesichter, vermutlich war er einfach nur ein neuer der es nicht besser wusste. Ich ging an ihm vorbei.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Matthew Summers
Eis
Eis
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 13.06.13

BeitragThema: Re: Abzweigung   Mo Jun 17, 2013 10:38 am

Das Mädchen schien irgendwie skeptischer zu werden und beharrte darauf, dass alles ok war und ich auch nichts wieder gut machen musste. Aber ich hob eine Braue. Ich wollte es wieder gut machen.. um meine Ziele zu erreichen, nicht ihretwegen. Und so musste ich mir eben etwas einfallen lassen. Vielleicht soltle ich sie einfach irgendwohin einladen? Sie war allerdings skeptisch. Ob sie überhuapt zustimmen würde? Ich wusste ja nicht, woher die Skepsis rührte. Vielleicht waren nicht alle nett zu ihr, so wie ich i Moment? Oder wusste sie, wohin ich gehörte? Nein, das konnte unmöglich der Fall sein. Durm schaute ich sie mild lächelnd an.
"Komm schon.", sagte ich mild. "Lass mich dich auf ein Eis einladen, zu mindestens dafür, dass ich kein schlechtes Gewissen mehr haben muss", sagte ich dann und schaute sie an. Freundlich und gespannt auf ihre Antwort. Immehrin hofft eich,d ass sie nun endlich ja sagen würde.. ansonsten wusst eich echt nicht weiter und ich müsst emir ein neues Objekt suchen..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tessa Jode
Licht
Licht
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 18.05.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Abzweigung   Sa Jun 22, 2013 6:15 am

Dieser Kerl war wirklich aufdringlich. Ich kannte nicht und irgendwie hatte ich auch nicht das Bedrüfniss ihn besser kennen zu lernen, wie schon gesagt er war mir einfach viel zu aufdringlich. "Komm schon.", meint er wieder und ich senkte den Kopf während ich leicht meine Augen verdrehte.

Er sagte er wolle mich zu einem Eis einladen, nur damit er kein schlechtes Gewissen hatte. Ich schaute wieder zu ihm hoch und sagte:" Brauchst du nicht. Ist ja nix passiert." Meinte Stimme klang irgendwie fester als sonst, was ich gar nicht von mir kannte.

Ich zog den Riemen fester und ging an ihm vorbei. Ich wusste nicht wieso er unbedingt ein Eis mit mir essen gehen wollte, das war irgendwie unnötig. Wobei .... ich hätte schon lust auf ein köstliches Eis. Ich blieb stehen und meinte so das er es hören konnte:" Von mir aus"

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Matthew Summers
Eis
Eis
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 13.06.13

BeitragThema: Re: Abzweigung   Sa Jun 22, 2013 8:08 am

Erst wollte sich Tessa nun nicht auf das Angebot einlassen, tat es dann aber letztlich doch, kurz bevor ich befürchtete, dass sie ging. Ich grinst eund war zu frieden. Meine Informationsbeute ließ sich also doch zu einem Eis ausführen- oder so ähnlich. Letztlich spielte es eigentlich gar keine große Rolle, was ich mit ihr machte. ich brauchte nur etwas, um mit ihr ins Gespräch zu kommen und dann ihr vertrauen zu gewinnen.. oder einfach an Informationen kommen. Denn dzau war ich hier: Informationen holen.
Allgemein nervte mich das Camp schon irgendwie. Überall waren Bändiger, die ihre Fähigkeiten ja nur für "das Gute" verwenden wollten. Das wr so öde und langweilig. Es war doch viel schöner andere die eigene Macht spüren zu lassen. Um einiges. Ich zum Beispiel liebte es und konnte mir gar nicht mehr vorstellen, anders zu leben. Ohne die Gilde. Mein Ziehvater war dort udn sow ar ich dort auch. Abe rnicht nur das. Schon bald würde ich in den Inneren Kern aufsteigen und dann war ich jemand, zu dem jeder aufsah.
"Gut", sagte ich dann und lächelte mild. Aufdringlich wollte ich nämlich nun nicht wirklich sein und so ging ich einfach in eine Richtung vor. Auf dem Campus Gelände dieses Camps gab es einen Eisstand. Damit mussten wir uns wohl zu frieden geben. Aber mir kam es ja nicht so sehr auf das Eis an.
Im gehen drehte ich mich lächelnd um.
"Dann allé hop- sonst schmilzt das Eis~", sagte ich und wollte dadurch meinen Humor etwas zeigen, so grinste ich auch und ging langsamer, so dass sie mich einholen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tessa Jode
Licht
Licht
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 18.05.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Abzweigung   Sa Jun 22, 2013 8:18 am

Seine Antwort fiel knapp aus nämlich nur ein leichtes "Gut." Ich wusste nicht wieso ich mich auf sowas einließ. Wieso ging ich mit einem völlig fremden zum Eis essen? Ich kannte ihn nicht und ich wusste nicht wie er tickte. Doch ich brauchte etwas abwechslung, da kam er gerade rechtzeitig.

Ich lächelte bei seinen nächsten Worten leicht. Es war nicht besonders witzig gewesen, doch es war es auch irgendwie. Mein Lächeln war nur klein und das war schon genug. Er verlangsamte seine Schritte, er hatte aber auch so lange Beine da konnte ich einfach nicht mithalten, deswegen war ich ihm dankbar das er langsamer lief.

tbc: Eisstandt

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Abzweigung   

Nach oben Nach unten
 
Abzweigung
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Keine Abzweigung von Arbeitslosengeld II für Unterhaltszahlungen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Camp of Elements :: Inplay :: Tempel :: Lichttempel-
Gehe zu: