Sei auch du ein Bändiger und entscheide was du mit deinen Kräften tust.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 kleiner Brunnen

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Victoria Marrieur
Feuer
Feuer
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 09.06.13

BeitragThema: kleiner Brunnen   Mi Jun 12, 2013 8:31 am

Etwas mittig zwischen den Tempeln gibt es einen Brunnen,  der umrahmt von 4 Bänken und vielen Blumen ist. Es ist ein beliebter Treffpunkt für Bändiger, die nicht das selbe Element beherrschen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Victoria Marrieur
Feuer
Feuer
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 09.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Mi Jun 12, 2013 8:37 am

First Post
Ich war schon früher gekommen ind auf mein Zimmer. Meinen Koffer hatte ich noch nicht ausgepackt.  Würde ich später aber noch machen.  Aber im Moment hatte ich einfach keine Lust. Ich lief über das Gelände zum Brunnen. Hier trafen sich meistens die coolen Leute um Zeit miteinander zu verbringen. Noch war keiner da, aber sicher würde sich noch einer hier her verirren. Am meisten,  wenn hier so ein hübsches Mädchen saß wie ich es nun mal bin.
Ich setzte mich nicht auf eine Bank, sondern an die Kante des Brunnen.  Solange kein süßer Junge vorbeikam, würde ich einfach mal hier sitzen bleiben.  Zu tun hatte ich ja eh nichts. Warum also nicht auf jemanden zum flirten warten?

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finley Swan
Dunkel
Dunkel
avatar

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 04.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Mi Jun 12, 2013 8:59 am

Firstpost

Da war ich also, im Camp. Total begeistert- und so. Ich war schon nun etwas länger hier, somit war meine Tasche schon lange auf dem Zimmer und ich.. ich schaute mir das Gelände an. Zur Überraschung mal ohne meine Schwester, die sich auf ihrem Zimemr befand und ihren Dingen nachging.. vielleicht. Vielleicht tat sie auch ganz andere Dinge, aber das war mir letztlich egal. Nun ging es um mich und dieses Camp, was ich näher erforschen wollte.
Und dann.. sah ich etwas. Blonde Haare, schöne Figur. Es hockte am Brunnen und schien irgendwie.. zu warten. Ein Mädchen war es, ein hübsches Mädchen was mir mit meinen scharfen Augen direkt ins Auge sprang. Sie weckte meine Aufmerksamkeit..
Aber ob sie vielleicht auf ihren Freund wartete? Dann hätte alles keinen Sinn.. Drum ging ich dann im ersten Moment doch an ihr vorbei, schaute sie dann aber genau und interesiert an. Ich lächelte sie etwas schief an, was schon so viele Mädchen so erfreut hatte. Vielleicht reagierte sie ja darauf?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Victoria Marrieur
Feuer
Feuer
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 09.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Do Jun 13, 2013 2:58 am

Während ich so da saß und mit einer Haarsträhne spielte, lief ein gut aussehender junger Mann an mir vorbei und schenkte mir ein schiefes Lächeln. Anscheinend wollte er prüfen, ob es sich lohnte, mit mir zu flirten. Ich zwinkerte ihm also zu und lächelte ebenfalls verführerisch. Der kommt mir gerade richtig. Ich hatte lust zu flirten, und er schien sehr willig dazu. Und er sah wirklich gut aus. Ich stand eben auf den muskulösen Typ. Ich fragte mich, was er für ein Element er beherrschte. Bei den Feuer Leuten hatte ich ihn bisher noch nicht gesehen. Ich zog meinen Rock gerade, immerhin wollte ich nicht zu schlampig wirken.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finley Swan
Dunkel
Dunkel
avatar

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 04.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Do Jun 13, 2013 3:46 am

Die blondhaarige zwinkerte und lächelte mich an, dazu konnte ich schwören, dass ihr Lächeln etwas hatte.. etwas besonderes und forderndes. Etwas, was ich nur zu gerne annehmen wollte. Sie richtet eihren Rock, ehe ich dann letztlich doch offen auf sie zu ging. Ein Löwe lief ja auch nicht an einem Lamm vorbei. Genauso wenig wollte ich nun an meiner Beute vorbei laufen. Immerhin kam ein Lamm auch nicht freiwillig zum Löwen, sondern der Löwe zum Lamm. In diesem Fall war ich der Löwe und sie? Sie schien mein Lamm zu sein. Meine Beute...Nein. Ich dachte wieder zu weit. Wenn ich so weter dachte, kam erneut das Dunkle in mir hoch und verscheuchen wollte ich sie nicht, genauso wenig, wie ich mich selbst verlieren wollte. Darum stoppte ich meine Gedanken abrupt. Ich merkte bereits, wie es sich wieder von diesen Gedanken nährte.
Vor ihr bleib ich stehen, lächelte sie erneut an, ehe ich mich dann dazu entschloss, neben ihr Platz zu nehmen. Der Platz schien frei und falls nicht, so gab es ja praktisch zwei Plätze neben ihr.
Ich lehnte mich entspannt etwas zurück, ehe ich mir genauer überlegte, was ich sagen wollte.
"Hm, hübsche Frau, warten sie auf jemanden?", fragte ich sie letztlich höflich und schaute zu ihr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Victoria Marrieur
Feuer
Feuer
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 09.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Do Jun 13, 2013 5:39 am

Mein Lächeln wurde breiter,  als der Junge auf mich zukam und mit einem Lächeln neben mir Platz nahm. 
Er lehnte sich zurück und ich sah ihn an, als er mich fragte, auf wen ich warten würde.  Ich lächelte ihn ebenfalls an. " Wer weiß vielleicht hab ich ja auf dich gewartet " sagte ich und zwinkerte erneut.  
Ich hatte mir jemanden zum flirten gewünscht und mein Wunsch kam in Erfüllung. 
" Und was macht ein so gut aussehender junger Mann so ganz alleine hier? " fragte ich mit einer kleinen Anspielung aif sein gutes aussehen und seine ansprechenden Muskeln.
So von nahem sah der Junge noch besser aus. Seine Augen waren wirklich schön. NNatürlich das Gesamtpaket ebenso.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finley Swan
Dunkel
Dunkel
avatar

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 04.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Do Jun 13, 2013 6:15 am

Ich sah deutlich, wie ihr Lächeln breiter wurde. Meins wurde es auch, aber nur einw enig. Ich wollte anfangs nicht zu aufgrindlich wirken, das kam bei viele Frauen eher schlecht an.
Doch ich war überrascht, als sie mir erneut zu zwinkerte und meinte, dass sie ja vielleicht genau auf mich gewartet hätte. Ich grinste und fuhr mir durch mein kurzes Haar. Wirklich geschmeichelt fühlte ich mich von solchen Kommentaren schon lange nicht mehr. Aber man konnte ja etwas so tun, auch dies kam meistes gut an. So wirkt eman nicht wie ein solch arroganter Typ. Der ich irgendwo wohl doch war.
"Oh, womit hät ich sowas denn verdient?", fragte ich und grinste sie noch immer etwas schief an, wie ich es so oft bei Frauen tat. Es war kein fieses oder aufdringliches Grinsen. Sondern viel eher ein freundliches und aufgeschlossenes, das für jedes Abenteuer bereit war. Und das stimmte.
Nun fragte sie, was ich denn hier machte. Sie schien ebenso höflich, duzte mich aber. Störte mich natürlich nicht wirklich. Ich schaute sie an, lachte kurz etwas auf und sah mich um. Dann wandt ich mich wieder ganz ihr zu. "Vor meiner Schwester weglaufen trifft das ganze wohl ganz gut", sagte ich und musste erneut etwas lachen. So ganz stimmte das nicht, aber genau genommen gab es keinen Grund, warum ich hier war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Victoria Marrieur
Feuer
Feuer
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 09.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Fr Jun 14, 2013 1:11 am

Ich grinste wieder, als er fragte womit er sowas verdient hatte. Sein Grinsen war sehr sympathisch und freundlich,  aber ich merkte, dass er sowas schon sehr, sehr oft gemacht hatte. Denn er hatte die gleichen Sachen drauf wie ich. 
Eine Gemeinsamkeit. Wir beide flirten anscheinend viel.
Auf meine Frage hin meinte er, dass er sich vor seiner Schwester versteckte,  was mir wieder ein Lächeln auf die Lippen brachte.  Eine Information mehr. Er hat Geschwister und diese ist sogar ebenfalls hier.
Aber soviel dazu.  " Und mit wem habe ich hier überhaupt die Ehre? " fragte ich nach seinem Namen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finley Swan
Dunkel
Dunkel
avatar

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 04.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Fr Jun 14, 2013 11:08 am

Sie grinste, was ich natürliich nur zu gerne erwiderte. So herrschte eine eher ruhige Stimmung und diese war auch stimmig. Das war schön, auch für mich. An so jemanden kam man leichter ran, als an eine schüchterne Person. Aber diese hatten ja auch ihren Reiz. Wobei dieses Mädchen aber mir gar nicht so unähnlich gestrikt vorkam, wie ich es war. Ich wusste nicht, ob mich dies erleichtern sollte, oder nicht. Es konnte viel bedeuten, zu viel.
Ich war recht offen zu ihr, so wusste sie nun schon einige Details über mich. Aber so etwas war wichtig, dieses Vertrauen entgegen zu bringen war ein wichtiger Schritt, um nachher mit einem Mädchen dort zu landen, wo ich mit ihr landen wollte.
"Oh, wie unhöflich. Mein Name lautet Finley Swan, aber Fin reicht wohl völlig aus. Und wer bist du, hübsche Frau?", sagte ich und lächelte sie mild an, bevor ich mir erneut durch das Haar strich. Man konnte es wohl als eine.. doofe Angewohnheit bezeichnen. Aber mir persönlich machte das ja nichts aus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Victoria Marrieur
Feuer
Feuer
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 09.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Sa Jun 15, 2013 2:44 am

Er stellte sich als Finley Swan vor Ein wirklich schöner Name, musste man echt anmerken. "Schön dich kennen zu lernen, Fin
Dann fragte er mich das selbe und nannte mich dabei hübsche Frau. Ich war schon geschmeichelt, aber nicht mehr so wie ich die ersten Male war. "Victoria Marrieur, aber nenn mich Vicky" stellte ich mich nun auch vor, wobei mein französischer Akzent sehr hervortrat, als ich meinen Nachnamen aussprach.
Ich war nun mal gebürtige Franzosin und war gewisser Maßen auch stolz auf meine Herkunft. Er strich sich durch die Haare, was wohl eine Angewohnheit von ihm zu sein schien. Ich strich mir ebenfalls eine Haarsträhne hinters Ohr, die sich aus meiner Steckfrisur gelöst hatte.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finley Swan
Dunkel
Dunkel
avatar

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 04.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Sa Jun 15, 2013 3:52 am

Sie erwiderte, dass es schön war, mich kennen zu lernen und stellte sich ebenfalls vor, wobei ihr französischer Akzent dieses Mal selbst nicht an mir vorbei ging. Ob sie also aus Frankreich kam? Oder dort gelebt hatte? Eigemtlich klang das ganz interessant und so konnte man doch vielleicht ein Gespräch aufbauen. Sowas war wichtig, um näher an eine Person heran zu kommen und nun wusste ich auch schon etwas mehr über sie, als vorher. Aber da gab es noch viel mehr zu erfahren.
"Hm, französiche Wurzeln?", fragte ich also un dlächelte sie an. Etwas Neugier brachte ich mit, die war auch wichtig. Aber zu viel durfte es auch nicht sein. Ich hätte auch fragen können, ob sie dort gelebt hatte oder ähnliches, genau was ich fragte spielte keine Rolle, sofern es etwas mit ihr und Frankreich zu tun hatte. Es war egal, ob ich falsch lag oder nicht. Sie würde mich verbessern oder bestätigen und schon hatte ich es heraus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Victoria Marrieur
Feuer
Feuer
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 09.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   So Jun 16, 2013 12:50 am

Anscheinend war ihm mein Akzent aufgefallen und ich lächelte leicht.  So kann man ein Gespräch einfedeln. Mit einem Akzent.
Er fragte mich,  ob ich französische Wurzeln hatte und ich nickte.  " Ich habe in Frankreich gelebt bevor ich ins Camp gekommen bin " erklärte ich ihm mit einem charmanten Lächeln und ich drehte eine Locke um meinen Finger. " Und wo kommst du her? " fragte ich ihn. Es wäre ja ziemlich unhöflich gewesen wenn nicht. Und ich war ja wohl erzogen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finley Swan
Dunkel
Dunkel
avatar

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 04.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   So Jun 16, 2013 6:44 am

Vicky lächelte mild, ehe sie nickte und mir erzählte, dass sie in Frankreich lebte, bevor sie hier in das Camp kam. Ich nickte zum Zeichen, dass ich zu hörte und schaute sie auch durchaus interessiert an. Immerhin war es doch wirklich interessant, dass die Leute hier im Camp von allen möglichen Ländern kamen. Frankreich, Amerika.. ja, vielleicht kamen sogar welche aus Afrika oder Russland. Eine kleine Vielfallt könnte hier entstehen.So viele verschiedene Mädchen zum Jagen.. zum probieren und zum haben. Irgendwie reizte mich das ganze doch ungemein. Anschließend fragte sie, woher ich kam. ich lächelte ebenso mild und schaute sie an. Sie war wirklich ein hübsches Mädchen und vielleicht, wer wusste das schon, sogar mein Mädchen. Aber nicht lange, nur, bis ich keine Lust mehr hatte. Und das konnte auch schnell mal passieren.
"Amerika.. New York", sagte ich. Das war kein großes Geheimnis.. immerhin war es eine große Stadt und weder eine Schwäche, noch eine wirkliche Stärke von mir. Und.. Vicky sagte das nur, dass ich in einer Großstadt aufwuchs. Dazu konnte ich nichts, aber ich woltle mich auch nicht beschweren. Größere Stadt hieß mehr Menschen, mehr Menschen hießmehr Mädels und das hieß eben mehr Beute.
"Und, kamst du freiwillig ins Camp?", fragte ich dann mild.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Victoria Marrieur
Feuer
Feuer
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 09.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Mo Jun 17, 2013 6:02 am

Fin am also aus New York. Ich war dort schon oft gewesen, wegen ein paar Modeljobs. Dort war es wirklich schön. Ein mildes Lächeln zeichnete sich auf Finleys Lippen ab, was ihn ungemein sympathischer machte. Ich musste jetzt wirklich gestehen, dass er verdammt gut aussah. Aber das wusste er genauso gut wie ich selbst. Er fragte mich, ob ich freiwillig hier war. Ich strich mir die Haarlocke, die ich gerade noch um den Finger gewickelt hatte, hinters Ohr. "Naja, mehr oder weniger. Früher war ich nicht so begeistert, aber jetzt find ichs doch ganz schön hier.." sagte. "Und du?" stellte ich mal wieder die Gegenfrage.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finley Swan
Dunkel
Dunkel
avatar

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 04.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Mo Jun 17, 2013 10:26 am

Sie strich sich eine Strähne hinter das Ohr, so dass ich einen noch besseren Blick auf ihr Gesicht hatte. Und es war wunderschön. So würde es mich auch nicht überraschen, wenn sie genauso gerne ihre Spielchen mit Männern trieb, wie ich sie mit ihrem Geschlecht trieb. Eine Gemeinsamkeit, aber ob diese in einem solchen Zusammenhang wirklich gut war? Das würde sich zeigen. Doch meine Hormone wolltenlangsam dafür sorgen, dass ich gar nicht mehr so an dies denke, sondern lediglich an sie.. an ihr schönes Gesicht, ihren perfekt scheinenden Körper und an ihre Weiblichkeit.. Ich war unmal ein Mann- Schwanzgesteuert und von männlichen Hormonen geprägt. Da kontne ich nicht mal was wirklich für, aber ich hatte es unter Kontrolle. Ein großer Vorteil. So war meine Gie rnicht ganz so groß, was ein guter und großer Vorteil der dunklen Seite gegenüber war. So konnte sie mich dabei nicht überkommen.. Ihre Antwort überraschte mich etwas. "Wie kamst du dann hier her?", fragte ich also interessiert und hofft enicht zu neugierig zu klingen. "Naja.. meine Mum verfrachtete mich hier her aber begeistert bin ich noch immer nicht wirklich. Wer wieß, vielleicht kannst du das ja ändern?", sagte ich und grinste sie leicht schief an, so wie ich es gerne tat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Victoria Marrieur
Feuer
Feuer
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 09.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Di Jun 18, 2013 2:54 am

Fin fragte mich,  wie ich hier her kam. Hm.. wie kam ich denn hier her? " Mein Dad hat mich hier her abgeschoben.. Hat mir nicht zugetraut dass ich das auch alleine packen kann.. " sagte ich schulternzuckend. Ja, das war so ziemlich der Grund, dass ich her kam.  Obwohl es total unnütz war. Seit ich 8 bin trainiere ich mich selber.  Eigentlich hatte ich das alles nicht nötig.. aber nach Hause wollte ich auch nicht.  Da warte meine ach so liebe Stiefmutter auf mich.. da bin ich dann doch lieber hier.
Dann erzählte mir Fin seine Geschichte wie er hier herkam und meinte, dass ich es ja vielleicht ändern könnte, dass er es hier nicht sehr mochte. Ich grinste ihn wie zuvor mit meinem verführerischen Lächeln an. " Werden wir dann ja sehen " meinte ich dazu.
Endlich fiel mir wieder ein,  waa ich ihn fragen wollte: " Was bändigst du für ein Element? "

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finley Swan
Dunkel
Dunkel
avatar

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 04.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Di Jun 18, 2013 5:29 am

Vicky erklärte, dass ihr Vater sie her hier abgeschoben hatte, wiel er ihr nicht zu traute, dass sie es alleine schaffte. Ich nickte verständnisvoll. Das kam mir bekannt vor. Mir glaubt eman ja auch nicht, dass ich es alleine schaffen würde. Dass ich alleine gegen die dunkelheit ankommen würde. Man zweifelte an mir und das machte mich doch etwas wütend. Ich war nicht schwach, nein. Nur meine Gedanken zu.. dunkel. Aber daran könnte selbst dieses Camp nichts dran ändern. ich würde so bleiben, wie ich war. Das wollte ich, auch wenn es gefährlich war wollte ich mir selbst treu bleiben..
Also warum war ich hier?
Um Wieber aufzureißen? Vielleicht. Da war ich ja auch irgendwie, mehr oder weniger, bei. Ich nickte auch, als sie sagte, dass wir das sehen würden. Ich grinste wieder breit. Ja, das konnte ich gut: grinsen.
Dann lächelte ich kurz mild und deutete zu den Schatten eines Baumes. Diesen veränderte ich, so dass aus einem Schatten der Aussah wie ein Baum, ein Auto wurde. Ich sah wieder zu Vicky und lächelte mild. "Erklärt das deine Frage?", fragte ich also und grinst ekurz. Wieder furh ich mir durchs Haar. Es gab auch hamrmlose Dinge, wenn man die dunkelheit bändigte.. "Und, was beherrschst du?", fragte ich dann und schaute sie freundlich an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Victoria Marrieur
Feuer
Feuer
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 09.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Mi Jun 19, 2013 3:04 am

Finley grinste und deutete zu einem Baum, der einen großen Schatten warf. Ich sah dort hin und sah zu, wie Fin den Schatten in das eines Autos umwandelte. Ich lächelte. Wow, jemand der dir Dunkelheit bändigte. Er stellte mir die Gegenfrage. Ich streckte die Hand aus, zunächst als Faust. Als ich die Handfläche öffnete, schwirrte eine Feuerkugel über meine Hand hin und her, bis ich sie erlöschen ließ. Ich lächelte ihn an. "Dann hätten wir die Frage auch geklärt" meinte ich und nahm meine Hand wieder auf meinen Schoß. "Seit wann bändigst du schon?" fragte ich ihn dann interessiert, hoffte, dass ich nicht zu neugierig wirkte.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finley Swan
Dunkel
Dunkel
avatar

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 04.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Mi Jun 19, 2013 7:07 am

Ich war überrascht, als ich sah, dass sie das Feuer bändigte. Oder jedenfalls eine Art kleines Feuerchen in der Form einer Feuerkugel entstehen ließ. Irgendwie ein kleiner Gegensatz. Dunkelheit gab Kälte und.. Dunkles. Feuer gab Wärme und Licht. Dieser Vergleich entlockte mir ein Lächeln und ich schaute sie freundlich an.
Ich nickte und grinste kurz, so hatten wir wirklich schnell geklärt, welches Element der jeweils andere beherrschte. Anschließend fragte sie sogar noch, wie lange ich schon bändigte. Ich war zu erst etwas überrascht, lehnte mich dann aber eher lässig nach hinten und überlegte. Wann hatte ich zum ersten Mal gebändigt?
Ich erinnert emich daran, dass es ein gaz schönes Chaos war. Eigentlich etwas, an das ich nur ungern zurück dachte. Und so dauerte es wohl merklich lange, bis ich zu einer Antwort ansetzte. Richtig bändigen.. tat ich das Dunkle eher selten. Viel eher versuchte dieses, mich zu bändigen... ich lehnt emich wieder vor und legte meine Ellenbogen auf meinen Knien ab, während ich meinen Kopf auf meine Hände ablegte. Dann sah ich wieder zu ihr.
"Ein.. oder Zwei Jahre.. vielleicht. Und, wie sieht es bei dir aus, Vicky?", fragte ich dann und versuchte alles mit einem charmanten Lächeln zu überspielen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Victoria Marrieur
Feuer
Feuer
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 09.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Mi Jun 19, 2013 8:12 am

Auf meine Frage hin überlegte er lange. Ich wollte schon sagen,  dass er es mir nicht verraten musste, wenn er es nicht wollte, doch dann lehnte er sich wieder vor und meinte,  dass er schon seit 1-2 Jahren bändigte. Er lächelte.  Anscheinend um sein langes Überlegen zu kaschieren.  Ich würde ihn da auch nicht drauf ansprechen.  Si aufdringlich war ich ja nicht.  Auf seine Gegenfrage meinte ich: " Seit knapp acht Jahren " sagte ich schon mit etwas stolz.  Auch dass ich mir alles selbst beigebracht hatte. Aus Büchern und mit heimlichen Treffen mit anderen Bändigern.  Aber das war ja jetzt was anderes.  Ich sollte aufhören,  immer so abzuschweifen. Ich sollte mich auf Finley konzentrieren.  Ich sah zu ihm. Er war wirklich muskulös. Mein Blick wanderte zu seibem Arm. Also wow. War das ein Körper.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finley Swan
Dunkel
Dunkel
avatar

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 04.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Mi Jun 19, 2013 10:42 am

Die Blondine antwortete, dass sie ihr Element siet nun bereits acht Jahren bändigte. Sie schien sogar stolz zu sein und ich lächelte. Das konnte ich verstehen, darauf kontne man wohl wirklich stolz sien. So hatte sie sich schon lange mit ihrem Element beschäftigen können und eine gute Bändigerin werden. Aber warum war sie dann hier? Acht Jahre war eine lange Zeit, in der sie ihr Feuer doch wirklich gut beherrschen könnte, oder?
Anders war es bei mir. Ich bändigte noch nicht lange und dazu kam, dass es schwer war, die Dunkelheit zu kontrollieren. Besonders die eigene... wenn man selbst doch auch dunkel war, oder eher die Seele oder ein Teil von dieser. Das konnte ich nicht leugnen. Etwas dunkles, vielleicht auch böses, war in mir. Ein Teil von mir.. der einfach dazu gehörte. Ob ich es wollte, oder nicht. Es gehörte zu mir, genauso wiemeine Augen oder meine Zähne.
"Wow, das ist echt lang.", sagte ich und schaute sie lächelnd an. Dann aber doch etwas fragend schaute ich in ihre Augen, die so weit schienen wie eine Wiese, oder ein Meer. Sie hatte schöne Augen. Aber auch ihr Gesicht war wahrlich hübsch und als mein Blick kurz über ihre Lippen wanderte, fragte ich mich, wie sie wohl schmeckte. In diesem Moment musst eich mich wirklich am Riemen reißen, sie nicht einfach zu überfallen.. und zu küssen. Das käme eindeutig zu plötzlich und nachher würde ich sie verschrecken.
"Aber wenn du es schon so lange beherrschst, warum bist du dann hier? Nicht, dass ich mir deinen Fortgang wünschte, im Gegenteil. Doch in dieser Zeit kann ich mir vorstellen, das Element gebändigt zu bekommen", sagte ich und versuchte.. sie einfach nur freundlich anzuschauen. Ich hoffte, dass meine Worte sie nicht irgendwie trafen..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Victoria Marrieur
Feuer
Feuer
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 09.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Do Jun 20, 2013 4:10 am

Als Fin meinte,  dass es echt lang war, nickte ich leicht.  Es war eben schon mein halbes Leben. Als er mich fragte, was ich denn dann hier machte,  und versuchte, es nicht unhöflich klingen zu lassen, lächelte ich leicht. Finley war wirklich nett. Wer weiß,  vielleicht könnte da echt ja was laufen. Dagegen hatte ich nichts. Aber wieder zu seiner Frage. " Naja, hab ich mich auch gefragt.. Aber ich lerne noch,  vielleicht werde ich mal hier unterrichten. " sagte ich. Das klang doch wirklich nach was. Mit Modeln kann man ja nicht immer überleben.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finley Swan
Dunkel
Dunkel
avatar

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 04.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Do Jun 20, 2013 5:36 am

Ich hörte ihr gespannt zu, war aber durchaus etwas überrascht als sie meinte, dass sie vielleicht hier auch einmal unterrichten würde. Sie, Vicky.. ein total hübsches Mädchen als Lehrerin? Irgendwie war es schwer vorzustellen, dass sie zu einer der Personen wurde, die ich hasste. Ich hatte es wirklich nicht so mit Lehrer und diese es mit mit zu meist nicht. So war das auch besser. Es gab nur selten Lehrerinnen, die mich interessierten. Aber davon ließ ich die Finger. Und die Lehrer, tja, ich glaubte die waren einfach eifersüchtig. Ich war attraktiv und jung und sie, naja, sie waren Lehrer. Aliens halt.. hässlich und alt. Ich nahm mir vor, nie Lehrer zu werden. Eher.. Model oder Pornodarsteller. Klang doch beides ganz gut, oder? Ich konnte das zeigen und das tun, was ich mochte.
"Ob das so eine gute Idee ist?", fragte ich also, grinste aber weiterhin. Wieder lehnte ich mich zurück. Nicht, weil ich nervös war wechselte ich so oft die Position, sondern einfach, weil ich es mit dem langen stillsitzen wohl nicht so hatte.
"Viel zu viele Schüler, die dich anflirten würden, anstatt sich auf den Stoff zu konzentrieren. Das kannst du ihnen doch nicht antun..", sagte ich und lächelte. Ich beugt emich etwas zu ihr und strich ihr sanft mit einem FInger über ihre weiche Wange. Wieterhin lächelte ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Victoria Marrieur
Feuer
Feuer
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 09.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Do Jun 20, 2013 6:28 am

Fin fragte, ob das wirklich eine so gute Idee war. Ich sah ihn erstmal etwas verwirrt an. Ich meine, wieso nicht? Immerhin bändigte ich gerne. Dann meinte er, dass statt sich zu konzentrieren,  würden sie mich auflirten und ich musste lachen. " Stimmt, dass kann ich echt nicht vereinbaren " meinte ich und grinste Fin an. Er beugte sich vor und strich über meine Wange.  Ich lächelte ihn an. Normalerweise wurden Mädchen rot, wenn ein so gut aussehender Junge sie so sanft berühren würde,  doch da ich dieses Gefühl schon gut kannte,  wurde ich einfach nicht mehr rot. Auch wenn mir sehr gefiel,  wie er sanft mit seinem Finger über meine Wange strich.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finley Swan
Dunkel
Dunkel
avatar

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 04.06.13

BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   Do Jun 20, 2013 9:18 pm

Vicky musste lachen und ich grinste einfach zu stimmend. Immerhin hatte sie Humor und dies war etwas, was in meinen Augen zu einer guten Frau und somit auch zu einer guten beute dazu gehörte. Ohne die Eigenschaft konnte man keinen Spaß haben und Spaß war mir wichtig. So auch mit meiner Schwester, die ich immer neckte, was sie aber doch desöfteren auch als Spaß verstand. Und das war es eigentlich auch immer: Ein Spaß.
Sie stimtme mir dann zu und sagte, dass man dies ja wirklich nicht vereinbarn könnte. Auf meine Berührung hin lächelte sie mich an, also schien es ihr zu gefallen und war ihr anscheinend auch nicht zu aufdringlich. Drum erwiderte ich ihr Lächeln und nahm meine Hand langsam und sachte wieder von ihrer Wange. Sie war schön weich und warm, aber rot wurde sie dadurch nicht, wie so viele andere Mädchen es doch wurden. Meine Hand legte ich dann wieder auf mein Bein ab. Für den Anfang wollte ich es nicht übertreiben da ich auch noch heraus finden musste, wie langsam ich an sie heran gehen musste. Vielleicht sollte ich sie mir auch einfach greifen und küssen. Aber so gut konnt eich sie nicht einschätzen, ich wusste nicht, wie sie reagieren würde. Und so war es wohl auch irgendwie falsch, also ging ich lieber etwas langsamer vor.
"Na also..", sagte ich grinsend. Dann schaute ich mich wiederr um. Das Wetter war doch ganz gut, die Sonne schien und es war eher warm. Vielleicht sollte ich einfach mein Shirt ausziehen und sie meine Muskeln begutachten lassen? Aber nein, das war wohl einfach zu auffällig..
"Aber ich kann dir einen Job als meine Maid anbieten..", sagte ich grinsend und schaute wieder zu ihr. Natürlich war das ein Spaß, aber gleichzeitig ein Spielchen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: kleiner Brunnen   

Nach oben Nach unten
 
kleiner Brunnen
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Kleiner Bach
» Der Einschlugskater in den Brunnen
» Bach wo kleiner Fisch schwimmt
» Mystic of Animali
» Kleiner Wald

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Camp of Elements :: Inplay :: Tempel-
Gehe zu: